Am Duisburger Hauptbahnhof entsteht das neue Büro- und Geschäftsgebäude Mercator One. Vor Beginn der Arbeiten wurden die  verlegten Gehwegplatten entfernt und für eine spätere Neuverlegung zwischen gelagert werden. Anschließend konnten mit dem Aushub von 30.000 m³ Erdreich und dem rückverankerten Verbau von 1.200 m² für das neue Gebäude begonnen werden. Mit der Ausführung der Arbeiten wurde die Kliemt-Gruppe von der Düsseldorfer IQ Real Estate beauftragt.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung